Montag, 28.09.2020



Veranstaltungstipps:

  • 02

    Mo - So

    2. September - 8. November
    ganztägig
    Landkreis Zwickau

    INTERKULTURELLE WOCHEN 2020

    Bei den Interkulturellen Wochen 2020 beteiligen sich verschiedene Vereine und Einrichtungen mit Veranstaltungen, um vor allem den Dialog zwischen Menschen zu fördern. Das Motto »Zusammen leben. Zusammen wachsen.« steht für ein friedliches und solidarisches Miteinander. Es finden 25 Veranstaltungen in Crimmitschau, Glauchau, Lichtenstein, Wilkau-Haßlau und Zwickau statt. Die Angebote sind dabei vielfältig und beinhalten Spielenachmittage, Kinoabende, ein Autorennbahnturnier, Workshops und Fußballturniere. Diese Vielzahl an Veranstaltungen zeigt, dass gemeinsam wachsen und sich nicht entmutigen lassen, auch unter der aktuellen pandemiebedingten Situation möglich ist. Jeder ist herzlich eingeladen.
    © Offizielles Motiv »No Racism« der Interkulturellen Wochen 2020

    www.landkreis-zwickau.de/interkulturelle-woche-2020

  • 10

    Sa

    10. Oktober
    14.00 Uhr
    Puppentheater, Zwickau

    ERÖFFNUNGSSPEKTAKEL 2020

    Mit einer Parade durch die Innenstadt und dem krönenden, magischen Abschluss im Puppentheatersaal läutet das Puppentheater Zwickau die neue Spielzeit ein! Es erwarten Euch spannende Aktionen: von 14 bis 15 Uhr gibt es eine Parade durch die Innenstadt (Start am Puppentheater) mit: Puppen, Masken, Stelzenlauf, Jonglage, Musik und Euch. Wer hübsch gemacht werden möchte oder eine Puppe in der Hand tragen will, kommt um 13:30 Uhr zum Vorplatz des Puppentheaters. Von 15 bis 15:15 Uhr gibt es dann die Feierliche Eröffnung des Puppentheaters nach der Sommerpause, mit buntem Programm, bis 15.45 kann das neu gestaltete Foyer besichtigt werden. Eine magische Vorstellung der Spielzeit 2020/2021 im Saal des Puppentheaters.
    © Puppentheater Zwickau

    www.puppentheater-zwickau.de/

  • Anzeige
    Anzeige
    Veranstaltungstipps:

    Anzeige

    Anzeige
    Veranstaltungstipps:
  • 02

    Mo - So

    2. September - 8. November
    ganztägig
    Landkreis Zwickau

    INTERKULTURELLE WOCHEN 2020

    Bei den Interkulturellen Wochen 2020 beteiligen sich verschiedene Vereine und Einrichtungen mit Veranstaltungen, um vor allem den Dialog zwischen Menschen zu fördern. Das Motto »Zusammen leben. Zusammen wachsen.« steht für ein friedliches und solidarisches Miteinander. Es finden 25 Veranstaltungen in Crimmitschau, Glauchau, Lichtenstein, Wilkau-Haßlau und Zwickau statt. Die Angebote sind dabei vielfältig und beinhalten Spielenachmittage, Kinoabende, ein Autorennbahnturnier, Workshops und Fußballturniere. Diese Vielzahl an Veranstaltungen zeigt, dass gemeinsam wachsen und sich nicht entmutigen lassen, auch unter der aktuellen pandemiebedingten Situation möglich ist. Jeder ist herzlich eingeladen.
    © Offizielles Motiv »No Racism« der Interkulturellen Wochen 2020

    www.landkreis-zwickau.de/interkulturelle-woche-2020

  • 10

    Sa

    10. Oktober
    14.00 Uhr
    Puppentheater, Zwickau

    ERÖFFNUNGSSPEKTAKEL 2020

    Mit einer Parade durch die Innenstadt und dem krönenden, magischen Abschluss im Puppentheatersaal läutet das Puppentheater Zwickau die neue Spielzeit ein! Es erwarten Euch spannende Aktionen: von 14 bis 15 Uhr gibt es eine Parade durch die Innenstadt (Start am Puppentheater) mit: Puppen, Masken, Stelzenlauf, Jonglage, Musik und Euch. Wer hübsch gemacht werden möchte oder eine Puppe in der Hand tragen will, kommt um 13:30 Uhr zum Vorplatz des Puppentheaters. Von 15 bis 15:15 Uhr gibt es dann die Feierliche Eröffnung des Puppentheaters nach der Sommerpause, mit buntem Programm, bis 15.45 kann das neu gestaltete Foyer besichtigt werden. Eine magische Vorstellung der Spielzeit 2020/2021 im Saal des Puppentheaters.
    © Puppentheater Zwickau

    www.puppentheater-zwickau.de/



Themen:

  • Quo Vadis Zwickau?

    Wer die Wahl hat...

    Fünf Bewerber buhlen derzeit um die Gunst der Wähler und hoffen auf eine Nachfolge ins Oberbürgermeisteramt in Zwickau. Am 20. September ist es soweit. KOMPASS hat den Kandidaten ein paar Fragen gestellt.
    Foto Wikimedia Commons

  • Voneinander Lernen

    Generationen im Dialog

    Die Bindung zu den Großeltern kann bedeutenden Einfluss auf unser Leben nehmen: Im Guten und im Schlechten. KOMPASS wirft einen Blick auf Beziehungen zwischen Distanz, Dankbarkeit, Krankheit und Plätzchenbacken.
    Foto freepik.com

  • In Gemeinschaft groß werden

    Der Kinder- und Jugendhof Manuka

    Kindern und Jugendlichen ein Zuhause bieten, zuhören, helfen: Wenn die eigenen Eltern hierbei an ihre Grenzen kommen kann der Kinder- und Jugendhof Manuka Geborgenheit und Ruhe bieten.
    Foto www.hof-manuka.de

  • 40 Jahre, männlich, ledig, Jungfrau sucht ...

    Absolute Beginners

    Mit 30 oder sogar 40 noch wahrlich ungeküsst zu sein, führt bei vielen Menschen zu Frust, Traurigkeit, Einsamkeit und Depressivität. Doch es gibt auch Möglichkeiten, der Einsamkeitsspirale zu entkommen.
    Foto Bru-nO // pixabay.com

  • Doc Schröter Kolumne

    Selbsttest »Nymphomanie«

    Als praxiserprobter Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe ist Uwe W. Schröter unser Ansprechpartner bei Themen rund um Sexualität und Frauenheilkunde. In seiner Kolumne greift er das brisante Thema »Nymphomanie« auf. Hier geht's zum Selbsttest …
    Foto KOMPASS

  • Fördern Geschwister eine positive Entwicklung?

    Einzel- vs. Geschwisterkinder

    Wenn ein Geschwisterchen in die Familie kommt, dann ist entweder die Freude oder das Geheule bei dem erst- geborenen Kind groß. Verwöhnte Einzelkinder, sozial nicht kompetent. Doch was ist dran an diesen Vorurteilen?
    Foto amyelizabethquinn // unsplash.com