Sonntag, 25.07.2021

Liebe Lesende,

selten wurde der Sommer so herbeigesehnt wie in diesem Jahr. Es ist einfach an der Zeit, endlich mal wieder durchzuatmen, abzuschalten, loszulassen. Das letzte Jahr hat uns viel abverlangt, nun heißt es Kraft tanken, die eigenen Ressourcen wieder aufladen, vielleicht die eigenen Prämissen überdenken und vor allem positiv nach vorn schauen. Und das geht wohl nirgends besser als am Wasser. Wasser trägt und reinigt, es erfrischt und erneuert alles Leben. In unseren Breiten ist es so selbstverständlich vorhanden, dass wir es kaum noch registrieren und doch ist nahezu nichts so essenziell wie diese chemische Verbindung für unser aller Leben. Dabei gerät der Rohstoff Wasser zunehmend in Bedrängnis und in einigen Gegenden der Erde ist er bereits wertvoller als Gold. Mehr erfahren Sie in unserem Titelthema »Wasser: Elixier des Lebens«.

Apropos Ressourcen, jeder von uns hat welche. Dabei sind die Ressourcen eines Menschen so individuell wie wir und ebenso vielfältig: ein sportliches oder kreatives Hobby, Entspannungsmethoden, Freunde und andere soziale Beziehungen, das Haustier, ein gutes Buch, der Glaube, die Natur, der Partner oder die Kinder, die Entfaltung der Potenziale durch eine Tätigkeit oder Routinen. Ob versteckt oder ganz offensichtlich: Unsere Ressourcen helfen uns dabei, in Balance zu bleiben und eine hohe Lebenszufriedenheit zu finden und zu erhalten. KOMPASS-Redakteurin Jessica Laqua zeigt, wie es geht in »Ressourcenaktivierung: Mehr Balance durch Befriedigung der Grundbedürfnisse«.

Dass basische Ernährung den Körper in Balance hält, darüber wurde bereits im 17. Jahrhundert geschrieben. Schon damals galt die Auffassung, dass ein Ungleichgewicht von Säuren und Basen den Körper durch Krankheiten schädigt. Eine Auffassung die auch Ernährungsberaterin Imke Kleinert teilt. Sie ist überzeugt: Gesund und basisch kochen und essen tut gut, schützt vor Krankheiten und hält schlank. In ihrem aktuellen Buch »Basisch to go - einfache Rezepte für schnelle und gesunde Gerichte« zeigt sie Wege auf, wie man den Säure-Basen-Haushalt genussvoll und gesund im Gleichgewicht halten kann.

Mit diesen und vielen weiteren spannenden Themen rund um unseren Sommer-Fokus »Mensch, Natur und Umwelt«
dürfen wir Sie in den kommenden Wochen unterhalten.
Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Ihre Redaktion.